Filmvorführung: Wiedergeboren in Westfalen

Datum/Zeit
Date(s) - Do. 25.03.2010
19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Völkerkundemuseum Heidelberg

Kategorien Keine Kategorien


„Wiedergeboren in Westfalen“
2008, 88 min.

in Anwesenheit der Filmemacherin
Melanie Liebheit,
Filmhochschule München

Eintritt: 3/5 €

Die westfälische Provinzstadt Hamm-Uentrop ist seit einigen Jahren Hauptstadt des tamilischen Exil-Hinduismus. 2002 wurde hier, inmitten von Industrieanlagen, der größte tamilische Hindu-Tempel Europas eingeweiht. Der Film „Wiedergeboren in Westfalen“ begleitet den Priester Sri Paskaran in seinem geschäftigen Tempelalltag und bei seinen Vorbereitungen zum jährlichen Tempelfest, dem Höhepunkt des Festkalenders. 20.000 Besucher werden erwartet, während in der Nachbarschaft die einheimischen Westfalen beim Schützenfest ihre eigenen Traditionen pflegen. Ein Neben- und Miteinander zweier Welten.